Österreich radelt zur Arbeit

Im Juni werden z.B. in Wien vermutlich mehr Leute als gewöhnlich den täglichen Weg zur Arbeit mit dem Rad bewältigen wollen. Grund dafür ist ein Aktionsgewinnspiel für alle Radfahrer, die sich unter der Homepage RadeltZurArbeit.at bis zum 25. Mai registriert haben.

Im Aktionsmonat Juni können alle, die mit dem Rad zur Arbeit fahren, tolle Preise gewinnen, und sich online mit anderen Mitradelnden messen – wer radelt am häufigsten, wer am weitesten, wie viele Kilogramm CO2 wurden eingespart?

Es winken täglich attraktive Preise für Einzelkämpfer und Teams, unabhängig von der Kilometerzahl. Beim Teambewerb gibt es jedoch eine Voraussetzung für die Teilnahme an der Verlosung: so muss jeder im Team zumindest die Hälfte der Arbeitstage im Juni 2011 mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren sein. Wenn mein Weg zur Arbeit nicht gleich rund 26 Kilometer ausmachen würde, wäre ich sicherlich auch bereit an dieser Aktion teilzunehmen.

Österreich radelt zur Arbeit

Österreich radelt zur Arbeit (Logo: www.RadeltZurArbeit.at)

Comments are closed.